kultur macht stark

aktuelles_27.7-300x48„Kunst macht Kids in Wiesbaden stark”
In diesem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt werden Kinder und Jugendliche in lokalen Bündnissen (Kultureinrichtung, Schule, Jugendzentrum) nachhaltig an die Kunst und das eigene künstlerische Schaffen herangeführt. In Wiesbaden haben sich im September 2013 ca. 100 Kinder und Jugendliche in den Stadtteilen Mitte, Hollerborn, Gräselberg, Klarenthal und Erbenheim/Hochfeld mit den Künstlern des Vereins „die Kunstwerker e.V.” auf den künstlerischen Weg gemacht. Einmal in der Woche beschäftigen sie sich mit Malen, Zeichnen, Plastischem Gestalten, Architektur und Schulhofgestaltung. Das Gesamtprojekt mit 12 Bündnispartnern läuft über fast 3 Jahre. Die ersten Exponate und Ergebnisse wurden in einer Gemeinschaftsausstellung im Februar 2014 gezeigt werden.
Das Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, („Kultur macht Stark”, Bündnisse für Bildung) und ist ein Programm von bkj-Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. („Künste öffnen Welten”). mehr hier: www.kulturmachtstark.de/